Präsentation von Quiches und herzhaften Tartes

Tarte
   mit Ziegenkäse und Gemüse
Quiche
   Lorraine
Tarte
   mit Spinat und Pinienkernen
Tarte
   mit Ziegenkäse und Gemüse
Tarte
   mit Porree und Comté

Mürbeteig, Sandteig, Hefeteig, Blätterteig...

Welcher Teig auch gewünscht wird, wird es in unserem Werk hergestellt. Der Teig wird entsprechend dem Bedarf der Produktion und ohne Wartezeiten hergestellt (dadurch trocknet er nicht aus), gewalzt und in Backformen gebacken.

Wenn dies zu den Vorgaben des Lastenhefts gehört, können wir von uns entwickelten Teig ohne Palmöl anbieten, welcher die gleichen Eigenschaften wie herkömmlicher Teig hat.

 

Ausgewählte, vor Ort zubereitete Beläge für eine optimale Qualität

Die Auswahl der Rohstoffe:

Die Rohstoffe werden in ihrem meisten unbearbeiteten Zustand verwendet, um eine Maximale Frische zu behalten.

Die meisten Käsesorten werden vor Ort gerieben, der Schinken wird je nach der gewünschten Größe geschnitten, die Pilze können gehackt und vor Ort gekocht werden.

Damit die Sauce den richtigen Geschmack bekommt, so wie er in der F&E entwickelt wurde, wird sie in speziellen Kochgeräten zubereitet. Die verwendeten Mengen und die Temperaturen werden permanent überwacht und aufgezeichnet, um ein homogenes Ergebnis zu erreichen.

 

Regelmäßigkeit und Sicherheit der Produkte

Das Gewicht und das Aussehen der Backwaren werden vor dem Backen am Band von den Arbeitern kontrolliert. Die Backwaren werden in einem Umluftherd gebacken, wobei der Teig und der Belag separat gebacken werden. Dadurch wird der Teig knuspriger und der Belag erhält eine optimale Farbe und gratiniert besser.
Vor der Verpackung wird eine letzte Kontrolle von den Arbeitern durchgeführt : Aussehen des Produkts, Konformität der Verpackung und genaue Informationen zur Rückverfolgbarkeit, diese Elemente werden für alle Produkte ständig überwacht und aufgezeichnet.

Schreiben Sie uns

benutzen Sie nebenstehendes Formular

oder +33(0)3 87 18 45 45

Wenn Sie mehr über unsere Produkte wissen wollen